Mit Gott groß werden – jedes Kind ist bei uns willkommen so wie es ist

Kita Windmühlenweg

Liebe Eltern und Interessierte, wir freuen uns sehr, Ihnen auf dieser Seite einen kurzen Einblick in unserer Kindertagesstätte geben zu können.

Bei uns werden insgesamt 58 Kinder in drei Gruppen betreut: die Krippengruppe besuchen 14 Kinder im Alter unter 3 Jahren. In zwei Elementargruppen spielen und lernen je 22 Kinder von 3 bis 6 Jahren.

Öffnungs- & Schließzeiten

Unser Haus ist Montags bis Donnerstags von 7.00 bis 17.00 Uhr und Freitags von 7.00 bis 16.30 Uhr geöffnet. In dieser Zeit können Ihre Kinder 6, 8 oder 10 Stunden täglich betreut werden.

Wir schließen unsere Kita für drei Wochen in den Hamburger Sommerferien. Auch zwischen Weihnachten und Neujahr, sowie an zwei Studientagen jährlich, bleibt die Kindertagesstätte geschlossen. Die genauen Termine werden den Eltern rechtzeitig bekannt gegeben.

Das Team

In unserer Kindertagesstätte steht zur Zeit ein Team von zwölf Mitarbeitenden für die Betreuung Ihres Kindes bereit. Wir sind acht pädagogische Fachkräfte, zwei Hauswirtschaftskräfte sowie zwei männliche Freiwillige im Bundesfreiwilligendienst (BFD). Unsere Regionalpädagogin, der Hausmeister und Praktikanten unterstützen uns zeitweise. Auch die Pastorin der Kirchengemeinde, Frau Carina Lohse, die Kirchenmusikerin Astrid Grille sowie eine vom Förderverein finanzierte Kindermusikwerkstatt mit Dörte Benzner bereichern wöchentlich unser Angebot.

Leitung: Uwe Reisenauer
Stellvertretung: Andrea Hort

Unser Haus

Die Einrichtung wurde im November 1991 auf dem Gelände der Grundschule Windmühlenweg im Stadtteil Groß Flottbek errichtet. Nach der gelungenen Umgestaltung 2015 im Haus, planen wir nun neue Spiel-Elemente für unser großes, naturnah gestaltetes Außengelände.

Gruppenräume

Jeder unserer Gruppenräume ist in verschiedenste Spiel- und Aktivitätsbereiche unterteilt und verfügt über einen weiteren Nebenraum. So finden sich hier Ruheecken um Bilderbücher zu betrachten und zum Entspannen, Bauecken zum Konstruieren und Bauen, Maltische zum Basteln, Kleben und Zeichnen sowie Tische für Gemeinschaftsspiele, Puzzles und für das gemeinsame Mittagessen.

Die Gestaltung des Raumes wird, je nach aktuellem Thema, mit den Kindern gemeinsam besprochen und umgesetzt. So sind die Kinder Akteure ihres eigenen Umfelds und können ihre Räume mitgestalten.

Die Krippenkinder verfügen zusätzlich über einen Schlafraum, der für die Mittagsruhe der Kinder zur Verfügung steht.

Außengelände

Unser Außengelände ist ein Naturspielraum, der viele verschiedene Bewegungsbedürfnisse der Kinder unterstützt und fördert. Er wurde in Zusammenarbeit mit "KIWI e.V." und unserem Förderverein "Don Quichotte" naturnah und erlebnisreich gestaltet.

So finden sich in unserem Außenbereich verschiedene Spielbereiche, wie zum Beispiel unser großes Trampolin, ein Baumhaus, Schaukeln und Rutschen, Sandkästen und viele freie Spielmöglichkeiten für Kinder: Weidentunnel und Hecken, Weiden- und Birkentipis, Kletterberge und Kletterbäume und vieles mehr...

Pädagogik / Leitbilder

Die Grundlage unserer pädagogischen Arbeit ist der Aufbau von stabilen und vertrauensvollen Beziehungen zwischen Kindern, Eltern und Mitarbeitenden in der Kindertagesstätte. Es ist uns ein besonderes Anliegen, dass die Kinder bei uns Geborgenheit und Freiheit für Individualität erfahren.

Kinder, die sich angenommen und sicher fühlen, können neugierig und aktiv sein. Unser Ziel ist es Kinder zu ermutigen und zu stärken, ihnen durch die Erfahrung von Selbständigkeit und das Erleben von Selbstwirksamkeit und Verbundenheit ein gutes Rüstzeug fürs Leben mitzugeben.

Erfahrungswelt

Die Kinder sind die Akteure ihrer Bildungswege in der von Erwachsenen gestalteten Erfahrungswelt, deshalb sehen wir unsere Aufgabe in der Begleitung ihres Tuns und in der Unterstützung ihrer Aktivitäten. Wir ermutigen sie zum Ausprobieren, geben Impulse und sorgen für eine anregende Spiel- und Lernatmosphäre.

Religion

Es ist uns wichtig, den Kindern Raum zu geben für ihre religiöse Entwicklung und ihnen Angebote zu machen, in denen sie mit dem, was unseren christlichen Glauben ausmacht, in Berührung kommen und durch die sie Religion erleben können. Gemeinsam entdecken wir religiöse Aspekte im Alltag, lernen biblische Geschichten und kirchliche Traditionen kennen, öffnen unseren Blick für andere Religionen. Wir feiern die christlichen Feste und orientieren uns am Kirchenjahr.

Kennenlernen & Anmeldung

Möchten Sie mehr über unsere Einrichtung und unsere Arbeit erfahren, dann rufen Sie uns gerne an oder senden Sie uns eine mail und vereinbaren einen Termin mit uns. Zum Kennenlernen der besonderen Atmosphäre unserer Kita kommen Sie gerne auch zu unserem Nachmittag der offenen Tür am 19.Januar 2017 von 15.00 bis 17.00 Uhr.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Google Karte Bus & Bahn (HVV)
Ev. Kindertagesstätte Windmühlenweg
Leitung Uwe Reisenauer
Windmühlenweg 19
22607 Hamburg
Tel. 040 / 82 46 72
Fax 040 / 851 97 885
info@kita-windmuehle.de

Öffnungszeiten:

Mo-Do: 07:00 - 17:00 Uhr

Fr: 07:00 - 16:30 Uhr

Angebote:

0-3 Jahre

3-6 Jahre

Family Plus

Träger unserer Einrichtung
www.kitawerk-altona-blankenese.de

Unsere Kirchengemeinde
www.kirche-in-flottbek.de